Skip to main content

Goldcamp Kompressor Kühlbox

Liebe Leser. Zum aktuellen Zeitpunkt verfügt unser Portal leider noch nicht über Testberichte bzw. Produktdaten des Herstellers Goldcamp. Wir sind bemüht, diese zeitnah nachzupflegen. Alternativ haben wir für Sie bau- und leistungsgleiche Modelle anderer Hersteller. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die Goldcamp Kompressor Kühlbox ist eine praktische Lösung, wenn man Essen für unterwegs mitnehmen will. Insbesondere Geschäftsleute oder Menschen, die beruflich viel unterwegs sind, werden an der Kühlbox viel Freude haben. Kalte Speisen und Getränke kann man ganz leicht für unterwegs mitnehmen. Zum Beispiel bei einem Picknick gekühlte Drinks haben oder auf hoher See kalte Shrimps genießen. Mit einer Goldcamp Kompressor Kühlbox ist das alles möglich. Ob ein Abendessen mit guten Freunden in der freien Natur oder aber heiße Suppe auf dem Zeltplatz zubereiten – Mit einer Kühlbox kann man einfach überall heißen Tee oder kalte Snacks mitnehmen für unterwegs.

Goldcamp Kompressor Kühlbox für Fernfahrer

Fernfahrer sind viel unterwegs auf den Straßen Deutschlands und der Welt. Sich die ganze Zeit an Raststätten sein Essen zu kaufen wäre auf Dauer sehr teuer. Hier gibt es eine günstige Alternative, nämlich die Kühlbox mit Kompressor. Auf langen Touren durch die Berge Frankreichs oder auf der Fahrt zum Lieferanten kalte Snacks mitnehmen. Oder für die Mittagspause im Lastwagen heiße Suppe mitnehmen für die Wintertage. Mit einer Goldcamp Kompressor-Kühlbox kann man zum Beispiel auch heißen Kaffee in mehreren Kannen mitnehmen und mit der Erhitzungsfunktion den Kaffee auch unterwegs warmhalten. Die Goldcamp Kompressor Kühlbox kann man im LKW einfach in die Mittelkonsole Stellen, wenn es eine kleinere Kühlbox ist. Für eine große Kühlbox müsste man dann einen anderen Platz im LKW finden. Die Kühlbox mit Kompressor eignet sich vor allem für lange Fahrten oder Touren. Zeit, in denen man im LKW kalte Speisen und Getränke haben möchte. Oder jeder kennt auch die Situation, in der man mit seinem LKW im Stau steht und dann etwas Essen möchte. Wenn man jetzt eine große Kühlbox dabei hat, dann kann man sich die Zeit im Stau wunderbar mit einer Mahlzeit vertreiben. Zum Beispiel im Stau Spaghetti mit Hacksoße essen. Mit der Kühlbox müssen solche Ideen keine Visionen mehr sein. Da man in der Kühlbox das Essen auch erhitzen kann, ist auch ein solches Szenario denkbar.

Goldcamp Kompressor Kühlbox in der Kaserne

Als Soldat in der Kaserne oder im Auslandseinsatz möchte man auch immer ausreichend gutes Essen dabei haben. Zum Beispiel kann man in der Kühlbox Brathähnchen warmhalten. Oder in einer ruhigen Minute einfach leckeres Gulasch genießen. Auch in die Kaserne kann man die Kompressor Kühlbox problemlos mitnehmen. Immer wenn man unterwegs Hunger hat, kann man also stets auf die Kühlbox zurückgreifen.

Nudeln in der Kühlbox transportieren

In der Kühlbox kann man auch gebratene Nudeln transportieren. Die Nudeln kann man leicht in der Kühlbox warm halten. Denn die modernen Kühlboxen haben neben der Kühlfunktion auch eine Warmhalte- bzw. Erhitzungsfunktion. Auch große Portionen von warmen Speisen kann man in der Kompressor Kühlbox stets mitnehmen. Ebenso kann man passend zu den Nudeln auch noch den italienischen Wein zu einem Picknick mitnehmen. Große Kühlboxen für warme Speisen fassen sogar mehrere Teller übereinander. So kann man das Essen direkt portioniert mitnehmen und es in der Kühlbox warmhalten.